d'Hérémence Alpen Panorama
d'Hérémence Alpen Panorama

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Val d’Hérémence

Hinweis für deinen Winterurlaub in den Alpen oder an der Ostsee

Dein Winterurlaub in den Alpen soll vor dem 07.05.2024 beginnen? Deine Reise an die Ostsee soll vor dem 21.01.2024 starten? Dann finde jetzt deine Traumunterkunft auf unserer alten Website.

Hier geht es zur alten Website

Hinweis für deinen Winterurlaub in den Alpen oder an der Ostsee

Dein Winterurlaub in den Alpen soll vor dem 07.05.2024 beginnen? Deine Reise an die Ostsee soll vor dem 21.01.2024 starten? Dann finde jetzt deine Traumunterkunft auf unserer alten Website.

Hier geht es zur alten Website

Urlaub in Val d’Hérémence

Fernab des Trubels der großen Touristenziele liegt das geschützte Tal Val d’Hérémence. Die Region bietet Natur, Abenteuer, lokale Produkte, Kulturerbe und verschiedene Freizeitaktivitäten. Damit ergibt sich eine ideale Mischung aus dem Charme der dort liegenden authentischen Dörfer, der Nähe zu den Bergen und zahlreiche und abwechslungsreiche Aktivitäten zu jeder Jahreszeit.

Les Collon und Les Masses

Les Collons und Les Masses (1.500 m) sind hübsche Chalet-Siedlungen am Rande des Val d’Hérémence. Von hier aus hat man eine fantastische Aussicht ins Tal und auf einige Viertausender bis zum Matterhorn. Am Ende des Hérémence-Tals erwartet einen die imposante Staumauer der Grande Dixence. Sie ist mit 285 m eine der höchsten Staumauern der Welt. Neben schönen Wanderwegen um den Stausee lockt mit der Seilrutsche „Alpinline“ entlang der Staumauer ein Adrenalinkick der ganz besonderen Art. Beim Naturdenkmal der „Erdpyramiden von Euseigne“ gelangt man ins schöne Nachbartal Val d’Hérens (Eringertal). Die Region ist bekannt für die Zucht der schönen Eringerkühe, die sich im Sommer bei den traditionsreichen regionalen Ringkuhkämpfen messen. Viele Wanderwege führen durch das Tal bis hin zu den mächtigen Gletschern am Talschluss.

Alle Orte sind verbunden durch ein attraktives Netz von mehr als 250 km Wanderwegen und Höhenrouten bis 3000 m. Besonders beliebt sind die Wanderungen entlang der Suonen, den traditionellen Wasserkanälen, in denen das Gletscherwasser zu Tal geleitet wird. 100 km markierte MTB-Wege laden zu Rundtouren ein. Unvergleichlich ist das Alpen-Panorama, das sich dem Besucher auf dem 3330 m hohen Mont-Fort eröffnet. Man hat einen herrlichen Rundblick über die Viertausender des Wallis bis zum Mont Blanc in Frankreich.

Aktivitäten: Wandern, Hochgebirgstouren. MTB-Wege, MTB-Verleih. Forellen-Fischen. Gleitschirmfliegen.
Les Collons: Tennis. Hotelschwimmbäder, Hallenbad in Thyon (4,5 km). Reitschule.

Ausflüge: Montreux am Genfer See. Sion: historische Altstadt, Burganlagen, Museen. Sierre: Schloß Villa, Walliser Weinproben. St-Léonard: Größter, befahrbarer unterirdischer See Europas. Grand Dixence: Stausee mit höchster Staumauer Europas. Thermalbad in Leukerbad. Vergnügungspark in Grange. Zermatt mit Matterhorn.

Vex

Vex ist ein Ort, der die unberührte Schönheit der Schweizer Alpen mit der Wärme einer traditionellen Dorfgemeinschaft verbindet. Mit seiner atemberaubenden Naturschönheit, historischen Charme und herzlichen Gastfreundschaft bietet Vex einen erholsamen Rückzugsort abseits der Hektik des Alltags. Die umliegende Landschaft ist ein Paradies für Naturliebhaber und Outdoor-Enthusiasten. Die majestätischen Berggipfel, darunter der nahegelegene Mont Collon, bieten zahlreiche Möglichkeiten für Wanderungen und Bergtouren. Es ist ein Ort, an den man immer wieder zurückkehren möchte, um die Ruhe und Schönheit der Alpen in vollen Zügen zu genießen.

Weitere Urlaubsziele in der Schweiz im Sommer