Agentur Login

Objektsuche

Service Center

0251 - 899 05 0

Montag - Freitag: 08.30-18.00h
Samstag: 10.00-18.00h

Newsletter


Ihre Suchkriterien


Absenden

Skihütten in Portes du Soleil

Skihütten 15-50 Personen

"Ski ohne Grenzen" von der

Schweiz bis Frankreich

Ferienhäuser in Sölden

Gruppenunterkünfte

Sölden Ötztal Kühtai

Top Skigebiete in Tirol

Gruppenhäuser im Pitztal

Gruppenhäuser im Pitztal

20-40 Personen

Gletscherskigebiet bis 3440m

Ferienhäuser Österreich

Selbstversorgerhäuser

für Gruppen in Österreich

15 bis 50 Personen

Gruppenhäuser Schweiz

Skihütten und Chalets

für Gruppen in der Schweiz

25 bis 55 Personen

Gruppenchalets in Frankreich

Chalets und Ferienhäuser

für Gruppen in Frankreich

10 bis 30 Personen

 

Gruppenhäuser im Winter in den Alpen

 

Was kann schöner sein, als mit Freunden Ski zu fahren, gemeinsam zu kochen und anschließend eine ausgelassene Party zu feiern? Dieses sportlich-fröhliche Urlaubserlebnis gelingt aber nur, wenn die geeignete Gruppenunterkunft gefunden ist. Gästehäuser oder Tagungshäuser gibt es viele, aber Skihütten als Gruppenunterkünfte sind Raritäten.

Skifreizeiten haben in vielen Schulen, Sportvereinen, Skiclubs und Hochschulsportprogrammen ihren festen Platz. Ob Kinder, Jugendliche, Eltern-Kind-Gruppen, Studenten oder auch der private Freundeskreis, allen ist die Freude am Skiurlaub und das intensive Gruppenerlebnis gemein.


Wie organisiere ich eine Skifreizeit?

 

Zunächst ist zu klären, wie sich die Gruppe zusammen setzt und welche Bedürfnisse zu berücksichtigen sind. Mehrbettzimmer sind für Familien und junge Menschen geeignet, die sehr auf den Preis achten müssen. Doppelzimmer sind bei Paaren beliebt.
Erstklassige Skiläufer achten besonders auf die Qualität und die Pistenkilometer des Skigebietes. Abfahrten abseits der Pisten stellen eine besondere Herausforderung dar. Ist ein Gletscher im Skigebiet, so ist auch noch im April für Schneesicherheit gesorgt.

Österreich lockt mit viel Après Ski und ist bei deutschen Gästen sehr beliebt. Ehemalige Pensionen und Gasthäuser sind als Gruppenunterkünfte mit 20, 30 oder 40 Betten bestens geeignet und stehen in großer Auswahl in vielen großen und kleinen Skigebieten zur Verfügung. In den gemütlichen Stuben lassen sich gesellige Abende verbringen. Viele Häuser haben Doppelzimmer. Die urige Skihütte ist natürlich auch im Angebot!

Gruppen in „Bus-Größe“ finden in der Schweiz ein großes Angebot an Gruppenunterkünften mit 40 bis 50 Betten. Hier haben Skifreizeiten als Klassenfahrten eine lange Tradition. Jugend- und Studentengruppen sind willkommen. Gut ausgestattete Gruppenküchen machen die Selbstversorgung zum lebhaften Event. Und das gemeinsame Kochen macht Spaß! Ideen für die Präsentation des Essens werden geboren und Küchenpartys sind nicht selten der Ausgangspunkt für das Feiern bis in den frühen Morgen. Einige ehemalige Hotels sind hier als Gästehäuser mit hohem Komfort in renommierten Skigebieten wie Davos und Portes du Soleil buchbar. Skihütten an der Piste für große Gruppen finden Sie am ehesten in den Schweizer Skigebieten.

Ideal für anspruchsvolle Skigruppen sind die französischen Alpen. Die großen und gut erschlossenen Skigebiete der Weltspitzenklasse lassen in Frankreich keine Wünsche offen. Gruppenhäuser haben oft Doppelzimmer und sind besonders für Freundeskreise mit vielen Paaren geeignet. Viele Häuser sind mit 10 bis 20 Betten ausgestattet. Skiabfahrt bis zum Haus ist die Regel. Auch eine Sauna findet sich in vielen Gruppenchalets.

Frosch Ferienhäuser ist Spezialist für Gruppenhäuser in den Alpen

 

Seit 1984 bietet Frosch Ferienhäuser eine einmalige Auswahl von mehr als 120 Gruppenhäusern in den Alpen an. In den besten Skigebieten der Alpen finden Sie für Ihre Gruppe bei uns das richtige Haus. In der Nebensaison bieten wir Preise für eine Mindestbelegung an. Sie bezahlen also nur eine Grundmiete für beispielsweise 25 Personen in einem Haus mit 45 Betten. Weitere Personen werden dann zusätzlich berechnet. Dadurch ist es möglich, auch mit kleineren Gruppen in große Häuser zu gehen. Genießen Sie das Platzangebot und die vielen Möglichkeiten der Zimmerbelegung, die diese Preisgestaltung gestattet. Aus Drei- und Vierbettzimmern werden so Doppelzimmer.

Viele Gruppenhäuser sind auch im Sommer buchbar. Auf unserer Internetseite „Alpen Sommer“ finden Sie eine große Auswahl an Unterkünften in den bekannten Wandergebieten für kleine und große Gruppen.

Unsere Reiseberater sind Spezialisten für Gruppenskipässe und Gruppenreiseversicherungen. Sie kennen die Häuser und die Skigebiete. An Ihrem Anreisetag sind wir telefonisch erreichbar. Wir helfen Ihnen gerne!

Gruppenhäuser an der Piste

Skifahren über Karneval

Ostern im Gruppenhaus